Katalogreisen Suche

Nichts passendes gefunden?

Weitere Gruppenreise-Vorschläge
finden sie hier

Gruppenvorschläge

Landsknechtessen in der Bierstadt Kulmbach – Zünftiges Essen mit kurzweiligem Rahmenprogramm, Bayerisches Biermuseum mit Bierprobe usw. - 2 Tage

Landsknechtessen in der Bierstadt Kulmbach – Zünftiges Essen mit kurzweiligem Rahmenprogramm, Bayerisches Biermuseum mit Bierprobe usw.
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.01.2018 - 31.12.2018
Preis:
ab 174 € pro Person

Die alte Markgrafenstadt Kulmbach, im Schnittpunkt der bekannten Bier- und Burgenstraße an der berühmten Europäischen Burgenstraße gelegen, gilt als die heimliche Hauptstadt des Bieres. Bier und Kultur haben in Kulmbach Geschichte. Historisches Ambiente und fränkische Lebensart sind hier auf unverwechselbare Weise lebendig geblieben. Verbringen Sie mit uns einen unvergeßlichen Abend bei unserem Landsknechtessen mit lustigen Spielen.

1. Tag
Das originelle Stimmungswochenende in die Bierstadt kann beginnen. Wir fahren im Komfort Class Reisebus mit Bierchenkühlschrank über die Autobahn Nürnberg - Bayreuth direkt nach Kulmbach. Anschließend erwartet Sie eine fachkundige Führung durch das Bayerische Biermuseum. Hier erleben Sie, wie man vor 100 Jahren Bier gebraut hat. Natürlich darf auch eine Bierprobe nicht fehlen. Das Mittagessen können Sie im wunderschönen Bräuhaus-Biergarten z.B. mit einer herzhaften Pfefferhaxe mit Knödel genießen. Nach dem Zimmerbezug ist der Nachmittag zur freien Verfügung. Wir empfehlen den Besuch der Plassenburg mit dem Deutschen Zinnfigurenmuseum, oder einen Bummel durch die historische Altstadt. Am Abend erwartet Sie das Landsknechtessen in rustikalem Ambiente. Bei Kerzenschein und mittelalterlicher Musik tauchen Sie ab in die Vergangenheit und spüren den alten Zeiten nach. Im ritterlichen Ambiente können Sie sich ungeniert ohne Besteck an den Spießbraten und die Fleischkeulen trauen. Dazu schmeckt dunkles Bier oder aber Met aus Tongefäßen. Der Herold Michael von Möhrenreuth führt Sie durch den Abend und weist Sie in die Sitten und Gebräuche ein. Es erwartet Sie Minnegesang, Spiele, diverse Wettkämpfe wie Schwertkämpfen, Armbrustschießen, Zapferprüfung. Natürlich darf auch die Giftprobe und Fruchtbarkeitstänze nicht fehlen. Rückkehr zum Hotel am späten Abend.

2. Tag
Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel Gelegenheit zu einem zünftigen Weißwurstfrühschoppen mit Weißbier. Anschließend Fahrt auf Teilen der Bier- und Burgenstraße, vorbei an Vierzehnheiligen nach Bamberg. In Bamberg Gelegenheit zum Mittagessen und evtl. Stadtrundgang, oder Aufenthalt im „Schlenkerla“, einem der ältesten Bierlokale der Stadt. Rückfahrt über Nürnberg zum Ausgangsort, evtl. unterwegs noch Einkehr zum Abendessen in einem gemütlichen Restaurant.

Weitere mögliche Programmpunkte:
Biergaudiwettbewerb in Kulmbach mit 4 Disziplinen, lustige Floßfahrt auf dem Main, Schifffahrt in Bamberg durch Klein-Venedig, Besuch des Dampflok-Museums in Wirsberg.

  • Fahrt im Komfort-Class-Bus Reisebus mit WC und Klimaanlage
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel in/bei Kulmbach
  • Führung im Bayerischen Biermuseum mit Bierprobe
  • Landsknechtessen wie beschrieben incl. 1 Liter Bier pro Person und Rahmenprogramm
     

 

Gutes Mittelklassehotel

  • mit Frühstücksbuffet
    174 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Böblingen - ZOB
    0 €
powered by Easytourist