Menü Logo Beck Busreisen

Ihr Reiseveranstalter für individuelle Gruppenreisen, Feuerwehrausflüge, Vereinsreisen, Betriebsausflüge, Exkursionen, Tagesreisen, Buscharter uvm.

Weingenuss zwischen Adria und Alpengipfel

Friaul: Erleben Sie Italien von seiner 
schönsten Seite | 4 Tage

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Friaul – 
Julisch Venetien

Auf dieser Reise erwarten uns kulturelle Schätze, edle Tropfen und verträumte Küstenorte mit landschaftlichen Höhepunkten in einer für die meisten eher unbekannten Region Italiens: Friaul-Julisch Venetien, an der Grenze zu Slowenien und Österreich. Das Städtchen Udine, ganz im venezianischen Stil, liegt genau zwischen den Gipfeln der Alpen und der Adriaküste. Weiterfahrt an die an die friulische Adriaküste zu unserem Hotel.

2. Tag: Weinregion Collio

Wir fahren zunächst nach Görz. Die Stadt liegt an der slowenischen Grenze und war bis zum EU-Beitritt Sloweniens durch eine Mauer getrennt gewesen. Wir spazieren durch das idyllische Stadtzentrum mit seinen unterschiedlichen Bauten der Barock-Epoche, dem Mittelalter und aus dem 19. Jahrhundert. Über der Stadt thront das Schloss, von dem man einen wunderbaren Blick über die Region hat. Nach einer Mittagspause fahren wir durch das bekannte Weinanbaugebiet Collio. Eine Rundfahrt durch die zauberhafte Landschaft gehört zu den schönsten Ausflügen in Friaul. Hier werden einige der besten Weißweine Italiens gekeltert. Wir besuchen ein Weingut und verkosten edle Tropfen und regionale Spezialitäten.

3. Tag: Palmanova, Aquileia und Gardo

Fahrt in die Festungsstadt Palmanova. Die Stadt gilt als Glanzleistung der venezianischen Militärarchitektur und ist in Form eines neuneckigen Sterns angelegt worden. Die historische Altstadt wird von drei imposanten Stadttoren eingerahmt, die alle zur Piazza Grande führen. Auf dem sechseckigen Platz befindet sich der schmucke Dom und zahlreiche kleine Cafés, die auf einen Espresso einladen. Weiterfahrt nach Aquileia, die zu den bedeutendsten Römerstädten zählte. Wunderschön anzusehen ist die Basilika „Santa Maria Assunta“. Nachmittags werden wir zur Weinprobe erwartet. Den Tagesabschluss bildet ein Rundgang durch Gardos malerische Altstadt mit den prachtvollen Sakralbauten. Gelegenheit zu einer Schifffahrt durch die eindrucksvolle Lagune.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir mit schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

Leistungen

  • Reise im Komfort-Reisebus
  • 3x Übernachtung im Mittelklassehotel mit Frühstück
  • 3x Abendessen
  • Ganztagesreiseleitung an 
Tag 2 und 3
  • Besichtigung einer Weinkellerei inkl. 3er Weinprobe mit Schinken und Käse
  • 4er Weinprobe mit Prosecco, Käse, Schinken, Salami, Brot und Grissini

Unser Preis

ab 45 Teilnehmern

p.P. 309,– €

Weitere mögliche Programmpunkte

  • Ausflug nach Triest mit Kaffeeverkostung
  • Grotte Gigante in Sgonico
  • Mosaikschule bei Udine
  • Schinkenprobe in San Daniele
  • Lippizanergestüt und Piran in Slowenien
Reise anfragen