Menü Logo Beck Busreisen

Ihr Reiseveranstalter für individuelle Gruppenreisen, Feuerwehrausflüge, Vereinsreisen, Betriebsausflüge, Exkursionen, Tagesreisen, Buscharter uvm.

Hexenzauber 
im Harz

Wo im Harz die Hexen und Teufel 
los sind | 3 Tage

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Hexenabend

Sagenumwogen und mystisch präsentiert sich uns der Harz die nächsten zwei Tage mit allerlei Hexerei. Ankunft in Goslar. Neben dem früheren Gildehaus der Tuchhändler ist vor allem das Glockenspiel mit der Melodie des Steigerliedes mit Bergmanns typischen Figuren ein Highlight der Stadt. Am Abend fliegen auf Wunsch die Harzer Brockenhexen ein. Neben einem Hexenmenü oder Teufelsbuffet erwartet uns ein geselliger Abend mit allerlei Unterhaltung.

2. Tag: Von Hexen und Teufeln in Wernigerode

Fahrt ins malerische Städtchen Wernigerode. Mit einem Gästeführer wandeln wir auf den Spuren der Hexen und Teufel durch den reizvollen Stadtkern. Nebenbei erfahren wir spannendes zum wilden Treiben der Hexen und Teufeln im Harz, aber auch zu dem leider dunklen Kapitel der Hexenverbrennung in der Region. Am Nachmittag Möglichkeit zu einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn auf dem sagenumwobenen Brocken. Ein ganz schönes Stück Arbeit für die 700 PS starken Dampfrösser, die sich ohne Zahnräder oder ähnliche Hilfsmittel den Brocken erklimmen müssen. Alternativ besteht die Möglichkeit zu einer zünftigen Floßfahrt oder zu einem Besuch beim Köhler.

3. Tag: Der Ballsaal der Hexen

Am Vormittag geht es ins Bodetal zum berühmten Hexentanzplatz, eine Hochburg für allerlei Mythen, Sagen und Fabelwesen. Je nach Lust und Laune bietet sich eine Auffahrt mit der Kabinenbahn (Aufpreis) über schroffe Felsen und reißendes Wildwasser an. Alternativ bringt uns auch der Bus nach oben, wo schon die Hexe Walpurgis auf uns wartet. Bei einem Rundgang erfahren wir allerhand skurriles und wahres über die Bedeutung von Walpurgis und dem heutigen Harzer Bergvolk. Verzaubert steigen wir wieder in unseren Bus ein und fahren über Nordhausen (Möglichkeit für eine Verkostung beim Kornbrenner) oder Sangerhausen (Möglichkeit für einen Besuch der größten Rosensammlung der Welt) wieder zurück in unsere Heimat.

Leistungen

  • Reise im Komfort-Reisebus
  • 2x Übernachtung im Mittelklassehotel mit Frühstück
  • 1x Hexenabend im Hotel
  • 1x Abendessen
  • Hexen- und Teufelsführung in Wernigerode
  • Führung auf dem Hexentanzplatz

Unser Preis

ab 45 Teilnehmern

p.P. 255,– €

Weitere mögliche Programmpunkte

  • Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken
  • Kremserfahrt
  • Unterirdische Tropfsteinhöhle
  • Besuch einer Harzköhlerei
  • Größte Rosensammlung der Welt
  • Führung durch eine Konservenfabrik
  • Einblick in eine Kornbrennerei
  • Mit der Grubenbahn ins Erzbergwerk
  • Feuerwehrmuseum Wernigerode
  • Downhillspaß mit dem Monsterroller
  • Mausefallenmuseum
  • Gipskarsthöhle und Kyffhäusergebirge
Reise anfragen